http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Nettetal Cup

Was war das denn, würden sich wohl manche Fragen, wenn sie unsere zu kleine Mannschaft, von grade mal 5 Leute gesehen hätten.

 

Aber nun erstmal von Anfang, unsere Mannschaft war; Mike, Marcel, dennis, Maurizio und Arne.
Gespielt wurde 4 + 1 und als erstes die Gruppenphasen.

Als erstes Spiel, durften wir gegen die Arche, die bist jetzt so gut wie jedes mal gewonne haben.
Uns war schon klar, dass dies nur eine Niederlage werden kann.
So war es dann auch, mit einer 6:0 Niederlage durften wir dann erstmal in die Pause.

Zum zweiten Spiel mussten wir gegen ein Team, dass auch nicht den perfekten Start hatte.
Unsere Klasse spielte gut, erarbeitete sich Torchancen, die aber am Ende nicht genutzt wurden.
Auch Marcel hielt in diesem Spiel besser, als Mike zuvor bei der 6:0 Niederlage.
So war dann auch der erste erarbeitete Punkt geholt.

Das dritte Spiel war dann eines der besten Spiele die wir Spielen mussten.
Wir mussten gehen das zweit beste Team aus unserer Gruppe.
Auch in diesem Spiel spielten wir sehr gut, bekamen aber nach einen kleineren Torwartfehler das 1. Gegentor rein.
Nur wenige Minuten später, ein Rückpass von den "German most wanted" Team, Arne läuft hin, der Torwart schießt weg, Arne mit einer drehung bekommt den Ball auf den Rücken und er ist im Tor, 1:1.
Eine Minute vor Schluss mussten wir dann leider noch ein zweites Gegentor kassieren und verlierten das Spiel mit 1:2.
Nach dem Spiel ging es dan nerst richtig Lust, das andere Team war wohl mit der Niederlage nicht zufrieden, sie fingen eine kleinere Rangellei an, wobei sich Maurizio und Mike bei verletzten.

Das vierte Spiel war gegen ein Team, der für die gleiche Jugeneinrichtung spielte, dass Spielecafe.
Sie spielten schnell, wir schlecht und nach 7 Minuten stand es 4:0 für die andere Mannscahft.

Fazit für das ganze Turnier;
Unsere Mannschaft spielte in ein paar Spielen gut, braucht aber noch Erfahrung, trotzdem sind sie wieder beim nächten mal dabei.

6.4.08 13:17
 

Gratis bloggen bei
myblog.de